Zufall oder Vorsehung?

Schon seit längerem haben wir versucht einen neuen Besatz für unser Piranha-Becken zu finden, unsere Bemühungen waren leider vergeblich. Seit Monaten gibt es keine auf dem Markt und so mussten wir auf die Fragen unserer Besucher schweren Herzens antworten, dass aktuell keine Piranhas bei uns leben.

Einer Stamm-Besucherin, die selbst mehrere Zierfisch-Aquarien besitzt, wurden zufällig drei Piranhas angeboten. Ein Bekannter von ihr wollte eigentlich nur ein Aquarium kaufen und hatte auf einer Verkaufsplattform genau das Passende gefunden. Allerdings war es nur mit Bewohnern zu erwerben. Obwohl er großen Respekt vor Piranhas hat, kaufte er es trotzdem. Daraufhin suchte er verzweifelt ein neues Zuhause für seine Fische und bot sie unserer Besucherin an.

Eiligst setzte sich die Frau mit uns in Verbindung und vermittelte. Noch am selben Tag zogen drei schöne Piranhas bei uns auf der Schlangenfarm ein.

Wir danken für diese liebe Spende und hoffen, dass unsere Besucher noch lange Freunde an den Tieren haben werden.